Halbstark ist jetzt autorisierter Go-Digital Berater.

Mit der Autorisierung ist es uns möglich ausgewählte Digitalprojekte fördern zu lassen. So lassen sich 50% der Projektkosten bis zu einer Summe von 16.500 Euro durch das Förderprogramm bezuschussen.

Halbstark ist jetzt autorisierter Go-Digital Berater.

Unsere Agentur wurde nach einem komplexen Prüfungsprozess nun offiziel als autorisiertes Beratungsunternehmen für das Modul II "Digitale Markterschließung" autorisiert.

Mit der Autorisierung ist es uns möglich ausgewählte Digitalprojekte fördern zu lassen. So lassen sich 50% der Projektkosten bis zu einer Summe von 11.000 Euro durch das Förderprogramm bezuschussen. Hierfür ist eine Antragsstellung sowie Prüfung des Projekts und des zu fördernden Unternehmens notwendig. Die Abwicklung hierzu wird von uns übernommen.

Welche Projekte werden gefördert?

Ziel des Förderprogramm ist es, kleine und mittelständische Unternehmen bei der Digitalisierung zu unterstützen. Für das Modul II "Digitale Markterschließung eignen sich folgende Projekte besonders:

  • Webseiten (Design + Programmierung)
  • Onlineshops
  • SEO-Strategie (Analyse, Beratung und Umsetzung
  • Content-Marketing
  • Social Media Beratung und Konzeption
  • Online Marketing
  • SEA und bezahlte Werbung

Was sind die Voraussetzungen für eine Go-Digital Förderung?

Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft mit weniger als 100 Mitarbeitern, einem Jahresumsatz von höchstens 20 Millionen, sowie einer Niederlassung in Deutschland. Dazu kommen noch einige weitere Voraussetzungen, die wir im Rahmen unseres Go-Digital-Fragebogens abfragen.  Wir arbeiten bei der Antragsstellung mit einem spezialisierten Experten für Förderprogramme zusammen, der die Warhscheinlichkeit eines positiven Bescheid deutlich erhöht. Um die Förderfähigkeit zu testen, kannst Du gerne unseren Fragebogen durchlaufen.

Ablauf der Förderung

Um einen reibungslosen Ablauf der Antragsstellung zu garantieren, haben wir folgenden Prozess erarbeitet:

1) Kostenloses und unverbindliches Erstgespräch: Wir sprechen über dein Digitalprojekt und eine mögliche Realisierung im Rahmen des Go-Digital Förderprogramms.

2) Prüfung und Antragsstellung: Wir prüfen mit einem speziell geschulten Berater deine Fördermöglichkeiten und stellen den Antrag zur Bezuschussung

3) Konzeption und Strategie: Wir erarbeiten ein ganzheitliches Konzept und sorgen für einen strukturierten Übergang in die Umsetzungsphase.

4) Umsetzung und Abschluss: Sobald das finale Konzept steht, beginnen unsere zertifizierten Mitarbeiter mit der Umsetzung deines Projekts.

Jetzt Vorteile sichern:

Du möchtest eine individuelle Beratung? Dann nimm gerne Kontakt zu uns auf. Wir beraten dich unverbindlich und kostenlos. Auf unserer Detailseite erfährst Du noch mehr über die Go-Digital Förderung.

Breaking News

Projekte, Updates, Trends. Das ist los bei Halbstark.

Halbstark wird gleich vierfach ausgezeichnet

Lesen

Halbstark x Heimplanet: Zusammen das E-Commerce Erlebnis neu definieren

Lesen
und noch
ganz viel mehr